Es kann direkt auf die Haut aufgetragen warden bei Irritationen, Verbrennungen und Insektenstichen. Bei Wespenstichen verhindert es die Anschwellung und lindert sofort den Schmerz.

Lavendel ist beruhigend, ein gutes Schlafmittel (ein Tropfen aufs Kopfkissen) und vor allem befreit es die Atemwege bei Erkältungen.

Zusammen mit Thymian – und Eukalyptusöl in etwas Mandelöl vermischt, löst es als Einreibung Husten und Verschleimung und garantiert eine problemlose Nachtruhe.

Dieses Lavendelöl stammt aus natürlichem, gift-freien Anbau, gewonnen mit Dampfdestillation.